Saturday, 8 February 2020

Aufsatz über meine sommerferien Essay on Summer Vacation in German Language

Essay on Summer Vacation in German Language : Today, we are providing Aufsatz über meine sommerferien For class 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 & 12. Students can Use Essay on Summer Vacation in German Language to complete their homework. 

Aufsatz über meine sommerferien Essay on Summer Vacation in German Language

Eine Woche nach der Jahresprüfung besuchten ich und meine Familie in diesem Sommerurlaub Mountain (ein beliebtes Bergdorf).

Wir hatten auch viele berühmte Punkte gesehen.

Mein Onkel lebt dort, jedes Jahr fuhren wir mit meiner Familie dorthin.

Nanital ist berühmt für seine natürliche Schönheit.

So verbrachte ich die meiste Zeit im Schoß der Natur.

Ich hatte eine Kamera dabei. Ich schaue viele Schnappschüsse vom Anblick der niedrigen und hohen Gipfel des Himalajas.

Ich ging zum Picknick nach Bhimtal und Hanuman Gari. Ich ging auch abends spazieren.

Frisches, grünes Gemüse und das gesunde Klima von Nanital haben mir Kraft gegeben.

Ein paar Tage bevor die Schule öffnen sollte. kam ich zurück in mein Dorf.

Auf diese Weise verbrachte ich meine Sommerferien. Ich genoss jeden Augenblick dort, es war eine aufregende Erfahrung für mich.

Essay-2
Ich mag die Sommerferien sehr, weil wir und unsere Familie in einem so geschäftigen Leben an jeden Ort gehen und Zeit miteinander verbringen.

Diesmal gehe ich zum Haus meines Onkels, das sich im Punjab befindet. Es ist sehr schöner Ort.

Eigentlich möchte ich dorthin gehen, um Zeit mit meinen Großeltern zu verbringen.

Nach einiger Zeit werde ich dorthin fahren, um einige Tage zu verbringen. Ich bin sehr aufgeregt.

Auch ich werde mit meinen süßen Cousins spielen. Sie sind älter als ich Actully. Als kleine Schwester werde ich mit ihnen spielen und ich bin auch ungezogen.

Auch ich werde versuchen, von ihnen das Gute und Wichtige über das Lernen zu lernen.

Auf diese Weise werde ich meine Ferien verbringen.

SHARE THIS

Author:

Etiam at libero iaculis, mollis justo non, blandit augue. Vestibulum sit amet sodales est, a lacinia ex. Suspendisse vel enim sagittis, volutpat sem eget, condimentum sem.

0 comments: